Das BikeTeam

Das Biketeam ist eine der jüngsten Gruppen im Turnverein Ispringen. Zur Zeit sind wir 65 begeisterte Fahrradfahrer. Mit unseren Mountainbikes erkunden wir die nähere und weitere Umgebung rund um Ispringen. Jede unserer Touren steht unter einem besonderen Motto. Die Geschichten hierzu sowie die Entfernungen und die zu bewältigenden Höhenmeter können hier auf unserer Homepage abgerufen werden. Unsere Touren verlaufen zumeist auf asphaltierten Radwegen, Landwirtschaftswegen und auch mal über eine Wiese.

Team 1 - "sportlicher Ehrgeiz und keine Macht den Bergen"

Mit dem Team 1 geht es des öfteren ins Gelände. Bei den Mitgliedern der Gruppe 1 steht der sportliche Ehrgeiz klar im Vordergrund, die Touren sind daher nur für geübte Mountainbiker zu empfehlen. Fahrtechnik und Koordination auf dem Bike werden besonders geschult.Treffpunkt um 18:30 Uhr Dorfplatz Ispringen.
"Radfahren ist kein Spiel, Radfahren ist Sport! Man spielt Fußball, Tennis oder Hockey. Aber man spielt nicht Radfahren!" Jean de Gribaldy
„Quäl dich, du Sau!“ Udo Bölts auf einer Tour de France Etappe zu Jan Ullrich

Team 2 - "Distanzen von ungefähr 30km"

Im April 2010 haben wir eine zweite Gruppe - die U30 (km) ins Leben gerufen. Unter dem Motto; "nicht so weit, nicht so schnell und nicht so steil". Die Touren der Gruppe 2 beschränken sich auf Distanzen von ungefähr 30 - 40 Kilometer. Die Mitglieder der Gruppe 2 treffen sich jeden Donnerstag um 18:30 Uhr bei der alten Eiche ("Eichle") an der Landstraße nach Göbrichen.
"Eine Radfahrt um die Welt beginnt mit dem ersten Tritt aufs Pedal". Scott Stoll

Team 3 - "gemütlich und entspannt Fahrrad fahren"

Auf Grund der großen Nachfrage bieten wir unseren Mitgliedern und interessierten Gastfahrern die Möglichkeit in einer gemütlicheren 3. Gruppe Fahrrad zu fahren. Die Touren unserer Gruppe 3 sind zu Beginn der Saison 20 Kilometer lang und können bei Bedarf und Konditionsverbesserung ausgedehnt werden. Ziel soll sein das Fahrrad als Sportgerät kennen zu lernen. Die Mitglieder der Gruppe 3 treffen sich Dienstags um 18:30 Uhr bei der alten Eiche ("Eichle") an der Landstraße nach Göbrichen.
"Mir ist es eingefallen als ich Fahrad fuhr." Albert Einstein

Bike Kids - Mountainbike Jugendgruppe für Kinder ab 10 Jahren

Treffpunkt jeden Montag um 18:00 Uhr. In den geraden Wochen am Jünglingsplatz, in den ungeraden Wochen bei der Skateranlage im Schul- und Sportzentrum. Die Kinder sollten bereits Fahrrad fahren können und mit dem verkehrssicheren Fahrrad vertraut sein. Das Tragen eines passenden Fahrradhelms ist Pflicht! Eine Sportbrille und Radhandschuhe komplettieren die Ausrüstung.
Aus rechtlichen Gründen sollten die Kinder Mitglied im Turnverein Ispringen sein. Selbstverständlich können Kinder
ohne Mitgliedschaft gerne an einem Schnuppertraining teilnehmen, müssen dann jedoch in Begleitung eines Erziehungsberechtigten sein.
Auch für den Hin- und den Nachhauseweg sind die Erziehungsberechtigten verantwortlich.
In unseren Übungsstunden vermitteln wir das Fahren in unterschiedlichen Geländen und das Kennenlernen des Fahrrads als Sportgerät.
Balanceübungen, das Fahren über Hindernisse, das Fahren durch einen Technikparcours, Koordination, Geschicklichkeit, Ausdauer und
nicht zuletzt die Bewegung in der Natur werden den Kindern sicherlich viel Spaß bereiten.
Ganz nebenbei lernen die Kinder unsere Heimat aus einem ganz anderen Blickwinkel kennen.
Das trifft im Übrigen auch auf die drei bereits bestehenden Erwachsenengruppen zu.
Bei allen Gruppen wird auf das schwächste Mitglied Rücksicht genommen, wir fahren gemeinsam los und kommen auch gemeinsam an.
 Alle unsere Teammitglieder fahren selbstverständlich mit Helm!

„Das Leben ist wie Radfahren. Du fällst nicht, solange du in die Pedale trittst.“ Claude Pepper
.

Bike Bambinis - Fahrrad Kindergruppe für Kinder ab 5 Jahren



Radfahren ab fünf Jahren, unsere Bike-Bambinis
Die jüngsten Fahrradfahrer in unserem Verein – die Bike-Bambinis treffen sich jeden Montag um 16:45 Uhr entweder auf dem Jünglingsplatz (gerade Wochen) oder auf dem Skaterplatz (ungerade Wochen) beim Schul- und  Sportzentrum für eine Stunde zum Training.
Die Kinder sollten bereits Fahrrad fahren können und mit dem verkehrssicheren Fahrrad vertraut sein. Das Tragen eines passenden Fahrradhelms ist Pflicht! Eine Sportbrille und Radhandschuhe komplettieren die Ausrüstung.
Balanceübungen, das Fahren über Hindernisse, durch einen Technikparcours, Koordination, Geschicklichkeit, Ausdauer und
nicht zuletzt die Bewegung in der Natur werden den Kindern sicherlich viel Spaß bereiten.
Ganz nebenbei lernen die Kinder unsere Heimat aus einem ganz anderen Blickwinkel kennen. Wie bei den größeren Kindern, den Bike-Kids schulen wir den sicheren Umgang auf dem Fahrrad. Wir fahren auf unterschiedlichen Untergründen, auf Schotter, Waldwegen und auch mal über Wurzelpfade und Wiesen.
Aus rechtlichen und versicherungstechnischen Gründen sollten die Kinder Mitglied im Turnverein Ispringen sein. Selbstverständlich können Kinder ohne Mitgliedschaft gerne an einem Schnuppertraining teilnehmen. Bei allen unseren Gruppen wird auf das schwächste Mitglied Rücksicht genommen, wir fahren gemeinsam los und kommen auch gemeinsam an.
Ein Novum bei uns im Verein: die Trainer unserer Bambinis sind mit zwölf Jahren nur unwesentlich älter als die kleinen Sportler. Wir gehen ganz bewusst diesen Weg. Die Kommunikation zwischen jungen Trainern und kleinen Sportlern ist viel direkter und unkomplizierter, ohne Barrieren. Die Erwachsenen Begleitpersonen (nicht die Eltern!) die während des Trainings immer dabei sind fungieren nur unterstützend. "Radfahren ist für mich wie ein kleiner Urlaub.“ Wigald Boning


Von Oktober bis März treffen sich die Mitglieder der Teams um 20:00 Uhr in der Sport- und Festhalle in Ispringen zur Fitness und Gymnastik..

Skiausfahrten in den Wintermonaten

In den Wintermonaten unternehmen wir Skiausfahrten die zum Teil spontan durchgeführt werden.
Die letzten Skiausfahrten mit dem Bus gingen nach Warth-Schröcken und auf den Sonnenkopf bei Klösterle.

Die lezten gemeinsamen  Skiausfahrten nach Warth - Schröcken, Mellau - Damüls und auf den Sonnenkopf im Klostertal fanden an einem Samstag im Januar statt. Auch im März 2020 ist eine gemeinsame Skiausfahrt geplant.